Agile Führung – Methode 2019-07-08T11:04:05+02:00

Agile Führung – Methode

Erleben, Üben, Feedback und der Austausch sind wichtige Merkmale unserer Workshops und Coachings. Workshops, in welchen die Führungskräfte Instrumente und Methoden zur Agilen Führung erleben und üben können, sind genauso wichtig wie Trainings und Coachings zu den klassischen Themen wie z.B. Führungsinstrumente, Feedback und Kommunikation, Konfliktmanagement, oder auch ganz wichtig: Selbstführung und Achtsamkeit.

Großen Wert legen wir dabei auf die Einbindung agiler Methoden und Instrumente wie z.B. das Role Model Canvas, Methoden aus dem Design Thinking oder Tools für Feedbackrunden, auch Retrospektive genannt.

All diese Methoden und Instrumente haben gemein, dass sie eine Kultur des Austauschs und der gegenseitigen Akzeptanz, sowie des Miteinander Lernens und Förderns und somit eine Vertrauenskultur entstehen lassen.

Und sollte es bei Ihnen im Team dann auch mal „zur Sache“ gehen, was bei lernenden Organisationen wichtig und auch unvermeidbar ist, stehen wir Ihnen als Konfliktmoderator oder Mediator zur Seite.

Bild actmedic GmbH - Agile Führung – Methode 1
Bild actmedic GmbH - Agile Führung – Methode 2

Kommunikation und Analyse

Der Treiber für den „Umbau“ in eine agile Organisation ist immer die oberste Führungsebene. Hier werden die neuen Werte definiert, kommuniziert und auch vorgelebt.

Um herauszufinden wie ein Unternehmen tickt, führen wir gemeinsam intensive Gespräche. Zur Analyse verwenden wir Checklisten und Fragebögen und verschaffen uns so ein komplexes Bild des Ist-Zustands in Bezug auf Führung, Führungskultur, Reifegrad und Konfliktpotenzial.

Führungsleitlinien und Rollenklärung

In Workshops mit der Geschäftsführung und den Führungskräften wird gemeinsam erarbeitet, welche Werte für Führung und welches Führungsverhalten zukünftig wachsen bzw. eingeführt werden soll. An diesem Prozess sollte die Geschäftsführung, die Führungskräfte und auch einige Mitarbeiter beteiligt sein. Gemeinsam werden Leitlinien für Führung erarbeitet und darauf abgestimmt mit dem Role Model Canvas die zukünftigen Rollen und Zuständigkeiten besprochen und definiert. Das Instrument Role Model Canvas unterstützt maßgeblich die Entwicklung einer Führungskultur, welche auf Vertrauen, Transparenz, Wertschätzung und Eigenverantwortung basiert.

Bild actmedic GmbH - Agile Führung – Methode 3

Coaching und Training

Führungskultur und neues Führungsverhalten verändern sich nicht auf Knopfdruck. In Workshops und Coachings werden Ihre Führungskräfte von uns befähigt, dass sie Ihre Mitarbeiter optimal auf dem Weg der Veränderung, hin zu einer agilen Organisation, begleiten und unterstützen können.

Bild actmedic GmbH - Agile Führung – Methode 4

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, egal in welcher Hierarchieebene, sollen die Chance bekommen, sich an den „neuen“ Freiheitsgrad zu gewöhnen. Führungskräfte müssen die Ängste und Bedürfnisse ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen erkennen und sie individuell fördern, Ressourcen wecken bzw. stärken und zur Übernahme von Verantwortung motivieren.

Das Modell der Transformationalen Führung dient in unseren Workshops und Coachings als theoretische Grundlage. An diesem Modell wird sehr gut sichtbar, in welchem Maße das Verhalten der Führungskraft sich auf das zukünftige Verhalten der Mitarbeiter auswirkt.

Info

Diese Website stellt Informationen und Angebote der actmedic GmbH bereit, einer Unternehmensberatung in Schleswig-Holstein. Wir bieten Lösungen in den Bereichen Prozessoptimierung, agile Methoden und Lean Management. Unsere Angebote zu Beratung und Training bieten wir in Schleswig-Holstein, aber auch bundesweit an. Mehr über unseren Transformationsansatz zu Agilen Teams finden Sie hier. Zu jedem unserer Schwerpunkte haben wir hier Fallstudien für Sie zusammengestellt: digitale Prozesse, agile Teams, agile Führung.