Agile Teams – Methoden 2019-07-08T11:05:08+02:00

Agile Teams – Methoden

Agile Teams entstehen, in dem Mitarbeiter die Bereitschaft und die Möglichkeit haben, Selbstorganisation für ihre Arbeit zu übernehmen, Maßnahmen zur Verbesserung anzugehen und aus Fehlern zu lernen.

Grafik actmedic GmbH - Agile Teams - Methoden 1

Unser Transformationsansatz zu agilen Teams beruht auf agilen Methoden (Scrum) sowie auf Prinzipien des Lean Managements. Die meisten Erfahrungen und Erfolgsgeschichten von Lean Management beziehen sich hauptsächlich auf die Produktion. Wir haben es geschafft, die Prinzipien auf die Verbesserung in administrativen Prozessen der Arbeitsorganisation zu übersetzen. Wir begleiten Sie und Ihre Teams durch eine verlässliche und gleichermaßen pragmatische Methode.

Wir vertreten einen kombinierten Bottom-Up-Ansatz und fangen bei den Mitarbeitern an.

Schritt für Schritt zu agilen Teams

Grafik actmedic GmbH - Agile Teams - Methoden 2

Teams und deren Führungskräfte sind untrennbar mit einander verwoben. Daher bezieht sich unser Vorgehensmodell sowohl auf Teams, als auch deren Führungskräfte.

Die Anfangsvoraussetzung für eine erfolgreiche Veränderung ist eine frühzeitige Einbindung und Kommunikation der Teams. Dabei werden das Ziel, die Treiber und die entsprechenden Schritte für die Mitarbeiter deutlich. Über ein Rollenmodell machen wir gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern die neuen Zuständigkeiten sichtbar. Entsprechend dieser Rollen werden Mitarbeiter in einem Einführungsseminar zu agilen Methoden (Scrum) und Lean Management Prinzipien sowie auf die Anwendung verschiedener Instrumente vorbereitet. Daran schließt sich eine Prozessbeobachtung in den Teams angeleitet von einem Scrum Master an. Es wird bei den Mitarbeitern beobachtet, wie sie den neuen Prozess leben. Haben Sie Verbesserungsvorschläge? Wo benötigen sie noch Unterstützung? Und wie kann diese effizient gestaltet werden? Aber gibt es auch Tätigkeiten an ihren Schreibtischen, die dort gar nicht hingehören?

Diese Ergebnisse können durch eine Tätigkeitsstrukturanalyse oder Wertstromanalyse bei Bedarf konkretisiert werden.

Darüber hinaus nutzen wir einen Potenzial Workshop, der Ihnen und Ihren Teams ermöglicht, laufend die Arbeitsweise zu überprüfen und Maßnahmen zur Verbesserung abzuleiten. Hierbei werden im Team Hemmnisse und Störungen identifiziert, bewertet und direkt Maßnahmen abgeleitet.

Bild actmedic GmbH - Agile Teams - Methoden 4

Das Resultat sind konkrete Maßnahmen, die bewertet und priorisiert werden, um Verbesserungen umsetzen zu können. Ihre Mitarbeiter sind aktiv in die Lösungsfindung eingebunden und schätzen Aufwand/Nutzen so ein, dass die besten Ideen gewinnen. Es ist auch Aufgabe der Führungskraft zu beurteilen, bei welchen Maßnahmen Potenziale schlummern und was kalter Kaffee ist.

Ein wesentlicher Schritt dient der Sicherstellung der Zielerreichung und Nachhaltigkeit. Hierbei ist die Erarbeitung und Etablierung von team-internen Weiterentwicklungsformaten entscheidend. Dazu zählen:

  • die Einführung eines Workshop Formates zur kontinuierlichen Verbesserung des Prozesses,
  • die Erarbeitung eines Umsetzungsweges für Prozessneuerungen (inkl. Abstimmung eines Eskalationsweg) sowie
  • der Aufbau einer Regelkommunikation sowie die entsprechende Visualisierung.
Bild actmedic GmbH - Agile Teams - Methoden 3

Unser Team Board ist ein Medium der Regelkommunikation, das jedem Mitarbeiter zeigt: Wo steht mein Team gerade? Wo befinde ich mich innerhalb des Teams? Welche Maßnahmen sind geplant, in Umsetzung oder erledigt? Dieses Team Board ist die ideale Grundlage für ein Instrument aus dem agilen Projektmanagement: dem Daily Meeting. Dabei wird die Umsetzung der Maßnahmen, aber auch im Team definierte Kennzahlen betrachtet und aktualisiert. So können erledigte Maßnahmen gefeiert werden, aber auch Engpässe und Handlungsbedarfe laufend identifiziert werden. Vor allem in komplexen Arbeitsumgebungen sind diese steten Überprüfungen enorm wichtig, um sich laufend verbessern zu können.

Die kontinuierliche Anwendung des Instrumentariums sorgt für die stetige Aufdeckung neuer Optimierungspotenziale – der Berater tritt in den Hintergrund und das Team arbeitet an der permanenten Verbesserung. Das führt auch dazu, dass ggf. Prozesse angepasst werden müssen oder vielfach der IT-Einsatz optimiert werden muss.

Alle Instrumente verstärken Ihren Wirkzusammenhang, wenn Sie aufeinander aufbauend angewendet werden. Allerdings lassen sich die Analyseinstrumente auch einzeln nutzen.

Immer wieder hören wir von Mitarbeitern die Frage:

Woher soll ich wissen, was ich nicht weiß.

Die Antwort ist einfach: In dem ich schaue, wie andere arbeiten. Vor allem wenn sich durch die Digitalisierung der Arbeitsplatz grundlegend ändert, ist dies besonders wichtig.

Die Verbesserung am Arbeitsplatz durch Agile Teams ist eine der Methoden der actmedic GmbH. Wir nehmen für uns in Anspruch, die Übertragung von agilen Methoden und Lean Management-Prinzipien auf den Büroarbeitsplatz praktisch geschafft zu haben und unseren Kunden mit unseren Methoden einen spürbaren zusätzlichen Mehrwert zu bieten.

Weitere Informationen über die actmedic GmbH und unsere Methoden im praktischen Einsatz können Sie anfordern!

Info

Diese Website stellt Informationen und Angebote der actmedic GmbH bereit, einer Unternehmensberatung in Schleswig-Holstein. Wir bieten Lösungen in den Bereichen Prozessoptimierung, agile Methoden und Lean Management. Unsere Angebote zu Beratung und Training bieten wir in Schleswig-Holstein, aber auch bundesweit an. Mehr über unseren Transformationsansatz zu Agilen Teams finden Sie hier. Zu jedem unserer Schwerpunkte haben wir hier Fallstudien für Sie zusammengestellt: digitale Prozesse, agile Teams, agile Führung.